Copyright 2020 - Gesangverein Nüst

VoCapellas anstrengendes Wochenende

Ein schönes, aber auch strapazierendes Wochenende liegt hinter uns.

Begonnen haben wir mit der Feier eines 60. Geburtstages, wo wir uns nicht nur als Gäste amüsiert sondern natürlich auch einige Einlagen zum Besten gegeben haben. Ganz besonders viel Spaß hatten wir mit den von unserem 2. Chorleiter Walter Glotzbach gedichteten und auf das Geburtstagskind zugeschnittenen Liedern, die von allen mit viel Applaus bedacht wurden. Auch wunderschön und ergreifend ein eigenes Danke-Lied auf seine Frau - der "Jubilarin" - gesungen und mit Gitarre begleitet zusammen mit seinen Kindern. Der Abend war sehr stimmungsvoll in vorweihnachtlichem Ambiente, und der Abschied spät in der Nacht fiel schwer.

Am nächsten Tag fand der 1. Weihnachtsmarkt in Nüst statt, veranstaltet vom KKV. Kuschelig klein und gemütlich, stimmungsvoll beleuchtet, und wir durften einige unserer Advents- und Weihnachtslieder singen. Natürlich waren wir auch im Anschluss noch lange da und haben für Einnahmen gesorgt.

Das letzte Event war das Adventskonzert in der Kreuzkirche in Neuenberg. Zusammen mit dem MGV Bergeslust Fulda-West/ Rhönecho Trätzhof und der Chorvereinigung Sängerlust Haimbach haben wir versucht, etwas vorweihnachtliche Stimmung in diese hektische aber doch eigentlich besinnliche Zeit zu bringen. Dass dies gelungen ist, zeigte sich beim anschließenden gemütlichen Beisammensein.

Es war alles in allem zwar etwas stressig, hat aber trotzdem viel Spaß gemacht. Nur die nächsten Wochenenden dürfen gerne etwas ruhiger sein!

f t g m